BKT-Reifen jetzt auch in der Schweiz von Bohnenkamp

Europas Marktführer für EM- und Landwirtschaftsreifen ist ab sofort auch mit BKT-Reifen in der Schweiz vertreten.



Ab sofort übernimmt die Bohnenkamp AG mit dem Hauptsitz in Osnabrück den Vertrieb von Landwirtschafts- und OTR-Reifen des indischen Herstellers BKT (Balkrishna Industries Limited) für die Schweiz. Die Alpenrepublik ist nach Deutschland, Niederlanden, Tschechien und der Slowakei das fünfte Land, in dem Reifen von BKT über den europaweit tätigen Großhändler und Logistikspezialisten bezogen werden können. Betreut werden die Schweizer Kunden sowohl aus der Zentrale in Osnabrück wie auch aus der Niederlassung Landshut (München) heraus.
Dazu Michael Rieken, Vorstand Bohnenkamp: „Die Schweiz ist für uns und unseren Premiumpartner BKT ein sehr interessanter Markt. Es freut uns, dass wir jetzt auch die Kunden in der Schweiz von dem hervorragenden Bohnenkamp Service und dem breiten Sortiment von BKT überzeugen können“.
BKT legt bei seinen Produkten höchsten Wert auf die Qualität. Mit vier hochmodernen Produktionsstätten und einer eigenen Inhouse-Fertigung für Formen ist das Unternehmen heute einer der führenden Hersteller für Reifen für den professionellen Einsatz.
Die Bohnenkamp AG ist einer der größten Spezialanbieter und Großhändler für Landwirtschafts-, OTR und Nutzfahrzeugreifen in Europa. Bohnenkamp hält auf 85.000 qm Lagerfläche das volle Sortiment für die Bereifung aller Fahrzeuge bereit. Ergänzend bietet der Spezialist mit über 60 Jahren Erfahrung einen sehr umfassenden und professionellen Service für seine Kunden in Europa. Hierfür stehen insgesamt 50 Mitarbeiter im telefonischen Service und 15 Gebietsleiter als Ansprechpartner in den verschiedenen Regionen zur Verfügung.


Kontakt: 0541 1216 3 -0   Vertriebsbereich Landmaschinenhandel -100   Reifenhändler -200   Erstausrüstung -300
  Impressum   Sitemap   AGB