MAN stellt Lkw für Agrareinsatz mit Reifen von Alliance vor

Auf seinen Trucknology® Days in München (21. – 22. März 2014) präsentierte der Hersteller MAN einen neuen Lkw, der eigens für den landwirtschaftlichen Einsatz konzipiert wurde. Ausgestattet war das Fahrzeug mit speziellen High Speed Reifen der Marke Alliance, die in Deutschland über die Bohnenkamp AG in Osnabrück vertrieben werden. Das Unternehmen ist mit einem Lagerumschlag von über 3200 Containern im Jahr der größte Vermarkter und Händler von Landwirtschaftsreifen in Europa und Spezialanbieter für EM-, LKW- und Industriereifen.

Unter dem Motto „Meet the world of efficiency“ zeigte MAN eine PS-starke Reise durch die Welt der Effizienz. Über 130 MAN-Lkw standen für die Besucher bereit. In diesem Jahr war zum ersten Mal auch ein Fahrzeug für den landwirtschaftlichen Einsatz dabei. Passend zum Veranstaltungsmotto hatte MAN als Bereifung eine Innovation des Spezialisten Alliance gewählt: den 396 MPT-High-Speed. Der neuentwickelten Reifen ist exakt auf den Mischeinsatz – Hochgeschwindigkeit auf der Straße, bodenschonende Traktion auf dem Feld – abgestimmt. Auf der Straße bietet er durch seine starken Mittelstollen ein ruhiges und komfortables Fahrverhalten und ist für Geschwindigkeiten bis 100km/h geeignet. Auf dem Feld verleiht ihm seine große Aufstandsfläche eine gute Flotation und seine Stollen eine hervorragende Traktion. Darüber hinaus ist seine All-Steel-Karkasse mit drei zusätzlichen Stahleinlagen in der Lauffläche ausgestattet. Der Alliance 396HS ist zurzeit in den Größen 445/65R22.5, 600/50R22.5, 445/70R24 und 495/70R24 bei Bohnenkamp erhältlich. Vier weitere befinden sich in der Entwicklung.
Kontakt: 0541 1216 3 -0   Vertriebsbereich Landmaschinenhandel -100   Reifenhändler -200   Erstausrüstung -300
  Impressum   Sitemap   AGB